I Love New Work

„Ist New Work nicht nur ein Buzz Word? Wieder so eine Sau, die durchs Dorf getrieben wird?“ Das hat neulich jemand neben mir auf dem Podium gefragt und dafür ziemlich viel Beifall bekommen.

Und klar, „New Work“ wird bei uns gerade ziemlich überstrapaziert. Kaum ein Tag, an dem es nicht neue Beiträge, Studien und Vorträge zum Thema gibt. Kann das auch ins Gegenteil umschlagen? Dahin, dass es ein zurück zur „Old Work“, zur Arbeitswelt wie wir sie kennen gibt? Ich behaupte nein, dazu wird es nicht kommen. Mit New Work verhält es sich wie mit der Einführung des Euros oder der Globalisierung. Egal was wir davon halten, ob wir skeptisch sind oder ablehnen, begeistert oder euphorisch, „New Work“ ist da. Und es wird bleiben. Die Frage, die wir uns stellen sollten lautet deshalb:

„Was können wir daraus machen?“

In meinem Vortrag „I Love New Work“ gebe ich 5 Impulse, wie jede und jeder von der neuen Arbeitswelt profitieren kann. Für Spaß an der Arbeit. Für den persönlichen Erfolg. Und für Spaß am Leben.

I Love New Work Nürnberger 18.07.2018Bild2